ELFER UPDATE

Ungefährdeter Sieg in Ickern

Im Spiel gegen Eintracht Ickern konnte die Mannschaft des SV Wanne 1911 II um Trainer Mark Miller einen überzeugenden Sieg mit einem Endstand von 3:0 erringen. Die Jonteks zeigten erneut eine starke Leistung und blieben defensiv stabil, was bereits zum nächsten Spiel ohne Gegentor führte. Das einzige Manko in diesem Spiel war die Chancenauswertung, bei der einige Hochkaräter nicht genutzt wurden. Dennoch erzielten sie Mitte der ersten Halbzeit zwei Tore und setzten mit einem weiteren Treffer den Schlusspunkt für den verdienten Auswärtssieg.

Tore: 1:0 (22′) Lius Welp, 2:0 (28′) Marvin Rofalksi, 3:0 (90′ +2) Kristian Jakovljevic

Die Ergebnisse vom Wochenende

BW Westfalia Langenbochum vs. SV Wanne 11 (Endstand: 4:4) In einem packenden Spiel zwischen BW Westfalia Langenbochum und dem SV Wanne 11 endete die Begegnung

Zum Beitrag