ELFER UPDATE

Testspiele unserer Herren

Vier Spiele und nur einen Sieg verzeichneten unsere drei Herrenmannschaften in der letzten Woche.

Unsere Erste duellierte sich am 14. Januar auf heimischem Geläuf mit dem Westfalenligisten SV Sodingen. Trotz guter Leistung und einem nicht erkennbarem Klassenunterschied stand am Ende eine 1:2-Niederlage.

Unsere Mannen um Mark Miller mussten sich eine Woche später an gleicher Stelle der Zweitvertretung von SV Vestia Disteln geschlagen geben. Bei vier Gegentreffern gelang es den Jonteks nicht einen eigenen Treffer zu erzielen.

Gleich an beiden Sonntagen waren unsere Oberjonteks im Einsatz. An heimischer Anfield Road besiegte man den VfB Frohnhausen II mit 4:3. Einen weiteren torreichen Test hielt man am 21. Januar in Herten beim SV Westerholt ab. Wieder mit vier eigenen Treffern musste die Monzner-Elf sich diesmal aber mit 4:10 geschlagen geben. Bis eine Stunde nach Anpfiff zeigte man sich ergebnistechnisch ebenbürtig. in der Schlussphase schraubte der Gastgeber das Ergebnis aber in unangenehme Höhen.

Zum Glück nur Testspiele. Auf die ein oder andere Leistung lässt sich aber aufbauen.

Die Ergebnisse vom Wochenende

BW Westfalia Langenbochum vs. SV Wanne 11 (Endstand: 4:4) In einem packenden Spiel zwischen BW Westfalia Langenbochum und dem SV Wanne 11 endete die Begegnung

Zum Beitrag