ELFER UPDATE

Alle Teams im Einsatz

Erste, Jonteks, Oberjonteks und unsere Damen waren am heutigen Sonntag im Einsatz.

Bei der Hälfte der Spiele stand ein positives Ergebnis aus Sicht der Elfer im Spielbericht.

Unsere Damen konnten im Jahnstadion Gelsenkirchen einen 5:2-Auswärtssieg gegen den FC Schalke 04 III verbuchen. Kimberley Bauer mit einem Dreierpack (13., 56., 59.), Elena Nowicki (22.) und Laura Sofia Lombardi (72.) schossen den verdienten Sieg heraus.

Auch unsere Jonteks konnten einen Auswärtssieg verbuchen. Bei der Zweitvertretung von BW Westfalia Langenbochum in Herten gewann man mit 3:2. Pascal, Lius und Akin trugen sich in die Torschützenliste ein und sorgten so für den ersten Sieg des Jahres.

Die Mannen um Franko Pepe und Peter Adamek testeten in Concordia Wiemelhausen erneut gegen einen Westfalenligisten. Mit einer 0:1-Niederlage kehrte man aus dem Bochumer Süden heim. Angesichts des Tabellenstandes des Gegners – aktuell Platz 2 der Westfalenliga 2 – ein ärgerliches, aber hinnehmbares Resultat.

Die Monzner-Elf trat beim VfB Börnig an der Schadeburg an und musste sich gegen die Drittvertretung der Herner mit 4:0 geschlagen geben. Hier ist also offensiv und defensiv noch Luft nach oben.

Ob Sieg oder Niederlage, wichtig wird es für unsere Herren in drei, für unsere Damen in vier Wochen, wenn es in den Ligen wieder um Punkte geht.

Die Ergebnisse vom Wochenende

BW Westfalia Langenbochum vs. SV Wanne 11 (Endstand: 4:4) In einem packenden Spiel zwischen BW Westfalia Langenbochum und dem SV Wanne 11 endete die Begegnung

Zum Beitrag