ELFER UPDATE

Erfolgreicher Jahresabschluss

Mit drei Heimspielen unserer Herrenmannschaften ging man in den letzten Kampf um Punkte des Jahres 2023. Und alle drei Partien konnten erfolgreich gestaltet werden. Wer genügend Zeit mitgebracht hat, konnte 13 Tore und neun Punkte bejubeln.

 

SV Wanne 1911 II vs. Sportfreunde Wanne-Eickel II 2:0
Tore: Darull (2x)

Unsere Jonteks durften bereits ab 12:30 Uhr den Dreierpack zum Jahresabschluss einleiten. Im Derby gegen die Sportfreunde von der Wilhelmstraße brauchte man anfangs zwar etwas Zeit, um sich auf das hohe Pressing der Gäste einzustellen. Danach zeigte man aber eine sehr seriöse und „erwachsene“ Leistung. Hinten stand man wieder sicher (und lud die Gegner auch nicht zu Gegentoren ein), vorne spielte man geduldig und wartete auf die richtigen Momente – und die kamen. Ein Doppelschlag Mitte der zweiten Halbzeit durch Pascal (64., 69.) brachte die Jonteks auf die Siegerstraße, die man auch nicht mehr verließ. Die Gäste warfen zwar noch einmal alles nach vorne, richtig gefährlich wurde es aber nie – der nächste Derbysieg war damit gebucht und man konnte die weiteren Partien des Tages in gelöster Atmosphäre verfolgen.

 

SV Wanne 1911 vs. FC Altenbochum 20/28 6:1
Tore: Petrovic (2x), Stehl, Bienk, Aydinli, Al Hussein

Die nächsten Tore des Tages ließen nicht lange auf sich warten. Zwei frühe Tore (8., 10.) ebneten den Weg auf die Siegerstraße. Auch der Anschlusstreffer kurz vor dem Halbzeittee brachte unsere Jungs nicht aus dem Konzept. Man spielte über 90 Minuten sehr konzentriert und aggressiv, erlaubte den Gästen nur wenige Torchancen und nutzte in der zweiten Halbzeit dann einige eigene Möglichkeiten – ein Sieg, der auch in der Höhe so absolut in Ordnung geht. Nach nun drei Siegen in Folge bei 14:1 Toren fast schon etwas ärgerlich, dass es erst Mitte Februar wieder um Punkte geht. Man überwintert mit 26 Punkten aus 16 Spielen auf Platz 6 der Landesliga.

 

SV Wanne 1911 III vs. SpVgg Röhlinghausen 7:2
Tore: L. Farah (3x), Ludat (2x), Krüger, Kostyra

Wer noch nicht genug hatte, konnte im Anschluss an Zweite und Erste Mannschaft auch noch unsere Oberjonteks feiern und wurde mit dem torreichsten Spiel des Tages belohnt. Eine über 90 Minuten sehr überzeugende Leistung mit dem 7:2-Endergebnis krönt das starke zweite Halbjahr. Ärgerlich erneut: die absolut vermeidbaren Gegentore gegen einen deutlich unterlegenen Gast aus Röhlinghausen. Das soll an einem solchen Tag aber egal sein. Drei Siege der Herrenmannschaften an einem Spieltag sind schon selten, drei Heimsiege sind dann natürlich um einiges schöner. Und die wurden gefeiert. Gerüchten zu Folge verließen einige Spieler das Vereinsheim erst nach 23 Uhr…verdientermaßen!

 

Einen vierten Sieg verhinderte das Wetter. Das Auswärtsspiel unserer Damen gegen Waldesrand Linden wurde abgesagt.

Erneute Spendenaktion bei Netto

+++ Update +++ Die jüngsten Überschwemmungen in Bayern, Baden-Württemberg und Umland haben uns alle zutiefst erschüttert. Ganze Ortschaften wurden verwüstet, Häuser zerstört und zahlreiche Menschen

Zum Beitrag

Saisonfinale

30. Spieltag – Saison 2023/2024 SV Wanne 1911 vs. VfB Westhofen 10:3 Tore: Al Hussein (6x), Murru (2x), Aydinli 2x Die Erste beendet die Saison

Zum Beitrag

Drei torreiche Siege

28. Spieltag – Saison 2023/2024 SV Wanne 1911 vs. SuS Kaiserau 4:2 Tore: Mieszczak, Dragicevic, Al Hussein (2x) Nachdem die erste Halbzeit trotz früher Führung

Zum Beitrag