2 Siege und 1 Niederlage

Unsere 2. Mannschaft konnte an die gute Leistung der Vorwoche anschließen. Im Derby beim SVH konnte deren Zweitvertretung mit 7-0 geschlagen werden. Nachdem heute RWT und Bickern Punkte ließen, deutet sich nunmehr ein Zweikampf um den Aufstieg zwischen unseren Jonteks und Firtinaspor an. Mann des Tages heute an der Wiesenstraße war Micha Skora mit seinen 5 Toren, die durch Dustin und Micha Resch komplettiert wurden. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Gut gegen gehalten, aber letztlich chancenlos waren unsere Oberjonteks heute im Heimspiel gegen Tabellenführer Armninia Ickern. Am Ende hieß es auch in der Höhe verdient 6-0 für den Tabellenführer. Letztlich kein Beinbruch für unsere Jungs. Die Punkte müsen gegen andere Mannschaften geholt werden.

Für viel Spannung sorgten heute unsere Mädels. In letzter Minute gelang ihnen mit dem 2. Tor von Janine der 3-2 Auswärtssieg beim Erler SV. Ein hartes Stück Arbeit lag hinter den Mädels. Trotz der frühen Führung durch Leonie kam nicht die richtige Ruhe ins Spiel. Nach der Pause drehte Erle auf und lag bis zur 87. Minute sogar mit 2-1 in Front, ehe Janine mit zwei Toren dafür sorgte, das die Weste weiß blieb. Tolle Moral. Hut ab. Herzlichen Glückwunsch.

Nach oben