Dritte Mannschaft holt erste Punkte in 2015

Frühes Tor bringt Sieg in Fortuna Herne

fortuna herneDas Jahr 2015 fing wirklich nicht gut für unsere Dritte Mannschaft an, auf die ordentliche Vorstellung gegen SV Holsterhausen folgte eine schwache gegen RWT Herne und so stand man weiterhin ohne Punkte dar. Die Verfolger aus der Abstiegsregion konnten hingegen Punkten, man war also gewarnt, sich nicht auf das Punktepolster auszuruhen. So war das heutige Spiel ein Richtungsweisendes, welches möglichst gewonnen werden sollte.

Das Spiel auf dem nassen Kunstrasen war, von der ersten Minute an, sehr zerfahren. Der Ball wurde sehr schnell und fand so selten den eigenen Mann. Die Umstellung, nur mit einem Abräumer vor der Abwehr und dafür mit einem zweiten Stürmer zu agieren, ließ in der Anfangsphase einige Lücken in der Elfer Hintermannschaft zu. Doch Schlussmann Sascha Lukowicki entschärfte die Chancen von Fortuna gekonnt sicher. Nach einem Lattentreffer von den Heimherren, schnappte sich unser Tormann im nachsetzen das Leder und schlug sofort lang ab. Ferhad Dag verlängerte den Ball mit dem Kopf gut in den Lauf von Oliver Dülken und dieser flankte schnell und flach in den 16er. Dort stand Christopher Glaubig frei und netzte nach seiner Annahme zu Führung für die Oberjonteks ein. Im weiteren Verlauf von Halbzeit Eins, entstanden auf beiden Seiten mehrere Chancen, die jedoch nicht zum Erfolg führten.
In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, viele Chancen für beide Teams. Die besseren hatten jedoch eindeutig unsere Oberjonteks. Da aber keine, der durchaus zwingenden, Chancen von Erfolg gekrönt waren, mussten die Elfer weiterhin zittern. Eine Führung mit nur einem Tor ist immer eine spannende Situation, das Spiel wurde immer hektischer. Der Schiedsrichter konnte die Situation nicht beruhigen und stiftete mit nicht gegebenen Elfmetern für beide Mannschaften noch mehr Unruhe. Unsere Dritte konnte zum Glück die knappe Führung ins Ziel retten und so die ersten Punkte in 2015 einfahren.

Dieser Sieg war enorm wichtig und gibt hoffentlich Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben. Aufgrund der Osterfeiertage findet das nächste Spiel am nächsten Montag statt. Gegner ist dann an der heimischen Anfield Road Rasensport Wanne. Anstoß wie gewohnt um 15 Uhr

Letzte Änderung amDienstag, 21 April 2015 20:25
Nach oben