Damen

Mädels brennen auf Gipfeltreffen in Erle

  • Gelesen 335 mal

Sonntag, 11.11.2018, 14.30 Uhr, Oststraße, Gelsenkirchen

Morgen kommt es zum ersten Showdown in der Damen-Kreisliga, wenn unsere Truppe als verlustpunktfreier Spitzenreiter zum ersten Verfolger, dem Erler SV reist. Erle ging die ganzen Spieltage mit uns im Gleichschritt, verlor dann aber ausgerechnet am letzten Wochenende überraschend mit 2-1 bei der SG Castrop. Das Erle über richtig viel Qualität verfügt, zeigt nicht nur der Blick auf die Tabelle, sondern auch die einzelnen Ergebnisse ließen Souveränität ausstrahlen. Aber das ist ja gerade unsere Stärke, da zu sein, wenn es darauf ankommt. Die Mannschaft von Trainer Kamil Cira brennt auf das Spitzenspiel und will alles daran setzen, um mit einem Dreier den Vorsprung an der Tabellenspitze auszubauen, um das Ziel die Meisterschaft weiter in den Fokus zu nehmen. Dabei wird es wieder darauf ankommen, in der Defensive die nötige Stabilität zu haben und vorne auf die bewährte Offensive zu setzen. Also Spannung ist garantiert, wenn es wieder heißt, auf geht es Elfer Mädels, kämpfen und siegen!!!