2. Mannschaft

Jonteks reisen zur TSK Herne

  • Gelesen 84 mal

Sonntag, 09.12.2018, 14.30 Uhr Bladenhorster Straße in Herne

Nach der ärgerlichen Niederlage in letzter Sekunde am letzten Spieltag steht für die Mannschaft von Trainer Christian Drews und Co Michael Jablonski morgen das Spiel beim Tabellenvorletzten TSK Herne an. Auch wenn wir aufgrund der sehr guten Leistungen verdientermaßen auf Platz 5 in der Tabelle stehen, für unsere junge Truppe ist es immer noch eine etwas ungewohnte Situation als klarer Favorit in die Partie zu gehen. Aber auch das ist ein weiterer Entwicklungsschritt, die Favoritenbürde anzunehmen und ihr möglichst gerecht zu werden. Dass es kein Spaziergang werden wird ist klar, der TSK wird versuchen noch vor der Winterpause Boden auf die Nichtabstiegsplätze gut zu machen, so dass ein Kampfspiel erwartet werden kann. Wenn unser Jungs aber so konzentriert arbeiten wie zuletzt und konsequent am Abschluss pfeilen, ist ein Dreier drin, wenn es wieder heißt, auf geht es Oberjonteks kämpfen und siegen!!!